WOLF MAAHN

NEWS

Sensible Daten – Open Airs 2016

21. Juni 2016
Sensible Daten – Open Airs 2016

Pünktlich zum Sommeranfang möchten wir auf einige feine Events hinweisen:

30.07.16  Nürnberg, Bardentreffen
Schon einmal, 2003, waren WM & Band Topact bei Deutschlands größtem Weltmusikfestival. Die Stimmung war absolut einmalig! Bei halbwegs schönem Wetter und freiem Eintritt werden wieder bis zu 20.000 Besucher am Hauptmarkt zum gemeinschaftlichen Summen, Singen und Abheben erwartet.

http://www.bardentreffen.de/

27.08.16  Jamel, Forstrock
Das Dorf Jamel ist von Neonazis gezielt als „nationalsozialistisches Musterdorf“ besiedelt worden. Das Festival bedeutet seit 2007 Gegenwehr gegen diese Vereinnahmung und soll den Nazis demonstrieren, dass ihnen „demokratischer Gegenwind“ entgegen bläst. Am 27.08.16 wird es zum 10. Mal heißen: „Spaß und Zivilcourage im Doppelpack“.  Außerdem dabei: CHAWA LILITH BAND, TEQUILA & THE SUNRISE GANG,  TURBOSTAAT, MADSEN und BELA B.

http://www.forstrock.de/

28.08.16  Hannover, Whitestock Festival
Das 8. Whitestock Festival kann am 28. August wieder im Sinnesgarten in Hannover Kirchrode über die Bühne gehen. Und wieder ist bei diesem Event auch für blinde Musikfreunde bestens gesorgt. Mit von der Partie: WINGENFELDER und die HAMBURG BLUES BAND feat. Maggie Bell & Krissy Matthews.

http://www.blindenverband.org/wir-aktuell/veranstaltungen/artikelansicht?entry=1766

http://www.wolfmaahn.de/tour.php

BARDENTREFFEN_AZ-S1-2
Bardentreffen, Nürnberg 2003  (Foto: Screenshot, AZ)

Solo Tour für Herbst bestätigt

30. Mai 2016
Solo Tour für Herbst bestätigt

Jaaa ! Nach einigen feinen Events im Sommer mit Band (näheres dazu bald hier…) wird Wolf im Herbst auch wieder Solo zu hören sein ! Unter dem Motto „UNTER EINEM GROSSEN HIMMEL – SOLO LIVE“ sind bundesweit 15 Konzerte bestätigt bevor im Dezember, dann wieder in voller Besetzung, die Weihnachtsshows 2016 auf dem Programm stehen. Checkt die Termine auf unserer Tourseite:

http://www.wolfmaahn.de/tour.php

(Foto: Frank Metzemacher)

Mal mitsingen?

15. Januar 2016

Geht eventuell auch an anderen Wochentagen:

Montagssong

Montag, 8 Uhr früh
Gut möglich, daß die Liebe siegt
Ist nicht der Tag für Frust und Leid
Die Kinnlade am Bürgersteig
Lehn mich an Ampeln an oder
Balancier auf Mauern lang
Es ist Montag
Und einen Montag, so schön
Hat man lang lang lang lang nicht gesehn

Und es geht doch mit Frau und Mann!
Wir setzen alles neu zusammen
Hab mein Leben neu im Griff und schon
in der Kurve winkt das Glück
An einem Montag.
So einen Montag, so schön
Hat man lang lang lang lang nicht gesehn!

Seh die coolen Skater an der Ecke stehen
Sie haben die Kraft die Welt zu drehn
Hab mein Leben neu im Griff und schon
in der Kurve winkt das Glück
An einem Montag. So einen Montag, so schön
Hat man lang lang lang lang nicht gesehn

Schau mal in meine Welt , vielleicht
hörst du dich sagen zu dir selbst
Was ein Montag!
Und einen Montag, so schön
Hat man lang lang lang lang nicht gesehn

Musik & Text: Wolf Maahn
© 2015 Transmission Songs

Freunde des Plattenspielers !

21. Dezember 2015
Freunde des Plattenspielers !

…sie kommt ! ‪#‎wolfmaahn‬ ‪#‎sensibledaten‬ ab 05.02.16 auch als Doppel Vinyl ! Plus: Extended Version von ‪#‎Montagssong‬ auf 45 rpm !

Vorbestellen:    jpc.de       amazon.de  

 

 

Ein EZB Sonderprogramm für Flüchtlingshilfe!

19. November 2015
Ein EZB Sonderprogramm für Flüchtlingshilfe!

Das fordert Wolf, wie schon kürzlich bei seinem Deutschlandfunk Interview, nun in einem Gastbeitrag auf geht-auch-anders.de

„Europas Regierungen kleckern, wo sie klotzen müssten! Die EZB soll bitteschön in Kooperation mit dem UNHCR ein Sonderprogramm auflegen um Millionen von verzweifelten Flüchtlingen das Überleben erträglich zu machen. Vor allem in den komplett unterversorgten Lagern der Nachbarstaaten, aber auch an den Hotspots und natürlich hier, wo man jetzt richtig Geld in Hand nehmen muss damit Integration auch wirklich gelingt. Das wäre ebenso wichtig für die Stabilität Europas wie Banken zu retten und würde vermutlich deutlich weniger kosten.“

Weiterführende Links

    • Das fordert auch ein renommierter Finanzwissenschaftler (Link)
    • UNHCR Sprecherin Melissa Fleming bei Jauch: die Zustände in den Lagern und die fehlende Perspektive brächten die Menschen dazu, sich nach Europa aufzumachen. (Link)
    • Wolf Maahn im Interview mit dem Deutschlandfunk.

(Foto: Angelika Maahn)

 

 

Jetzt im Handel

Sensible Daten
Zu kaufen bei:
JPC
Amazon (CD)
iTunes

Maahnmail

Immer die neusten News per Mail!

News-Archiv

Hörproben
Player öffnen